Wir gründen die Kurs-Schule!

Hallo ihr Lieben!

Seit der Kurs auf Deutsch erschienen ist, hat sich im deutschsprachigen Raum eine Gemeinschaft gebildet, eine Gemeinde, die dadurch definiert ist, dass die Mitglieder den Kurs absolviert haben und zu Lehren Gottes geworden sind.

In diesem Jahr 2017 hat Armin Rott eine Online-Kurs- Konferenz initiiert und durchgeführt. Andreas Pröhl hat mit dem “Wunder von Bad Meinberg“ ein Festival veranstaltet, auf dem sich etliche von uns persönlich getroffen haben. Wir sind auf einem gemeinsamen Weg.

In einer kraftvollen Session von Andreas Pröhl habe ich gesagt: „Ab hier gehen wir gemeinsam“.

Der Heilige Geist hat durch so viele von uns gesprochen und auch das war ein inspirierter Satz.

Jetzt, da ich bemüht bin, den Heiligen Geist meine Gedanken und die vielen Eindrücke und Erlebnisse sortieren zu lassen, habe ich die Idee einer Kurs-Schule, die einen Rahmen bereit stellt, in dem wir alle unserer Funktion der Vergebung gerecht werden können und die durch ihre Struktur Prinzipien des Kurses verwirklicht.

Entsprechend sollte sie ein „Eigenläufer“  werden, der es uns ermöglicht, wirksam zu werden im Sinn des Heiligen Geistes und unsere Funktion zu erfüllen, damit wir glücklich sind.

Herzliche Grüße

Kilian Keil